Therapy Boomerang

therapy boomerang

Ein eigens entwickeltes Therapiegerät ermöglicht uns manuelle Techniken zu optimieren.

DER „THERAPY BOOMERANG“

Der „therapy boomerang“ ist ein eigens von Florian Müller entwickeltes Therapiegerät (Faszientherapie) und ermöglicht uns manuelle Techniken zu optimieren.

Besonders in folgenden Bereichen kann damit effizienter gearbeitet werden:

  • myofasziale Strukturen
  • postoperative Narbenstörfelder
  • Triggerpunkte

Auch zur Vorbereitung für manipulative Techniken ist der „therapy boomerang“ ein unverzichtbares Arbeitsgerät.

WIR BERATEN SIE GERNE

Gerne beraten wir Sie über die möglichen Anwendungsbereiche und finden gemeinsam heraus, wie Ihnen der „therapy boomerang“ helfen kann. Unser kompetentes Praxisteam steht Ihnen hierfür jederzeit zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen